Ebel Maschinenbau

Neuigkeiten

06.08.2019
14 neue Azubis verstärken unser Team

Am 01.08.2019 hat das neue Ausbildungsjahr im Bereich der Zerspanungsmechanik begonnen. 14 neue Auszubildende verstärken hierfür das Team von Ebel-Maschinenbau. Damit konnten wir die Zahl aus den letzten beiden Jahren, in denen wir jeweils zwölf Lehrlinge für uns gewinnen konnten, nochmal steigern! Da sich unser Leistungsspektrum auf die Einzelteil- und Kleinserienfertigung im Bereich des Werkzeug-, Maschinen- und Vorrichtungsbau bezieht, ist das für uns ein wichtiger Schritt für die Zukunft. Denn gerade in diesem Bereich, warten jeden Tag neue Herausforderungen auf unsere Mitarbeiter, die bewältigt werden müssen. Das Ziel unserer Ausbildung ist es möglichst praxisnah zu Arbeiten. Dazu gehören das Erlernen von handwerklichen Fähigkeiten, wie z.B. der richtige Umgang mit der Feile genauso wie das Bedienen hochmoderner CNC-Bearbeitungszentren. Die Ausbildungszeit beträgt insgesamt dreieinhalb Jahre. Dafür wünschen wir Fabian Helmecke, Helgo-Niklas Riesel, Marlon Telch, Lieven Reinhardt, Lennert Börker, Kenneth Hebekerl, Julien Ondraczek, Benedikt Gabertas, Chris Bachmann, Tom Rautenberg, Marvin Reuter, Marius Gerecke, Nathee Richter und Dennis Pardall alles Gute und eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

 

Azubis 2019

Kontaktieren Sie uns

Ebel- Maschinenbau
Jakob-Uffrecht-Straße 12
39340 Haldensleben
Tel: 03904 - 72410-0
Fax: 03904 - 72410-40
Email